BERATUNG

Haben Sie Fragen?

Mein Team und ich stehen Ihnen zur Verfügung
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x
Ich bin   Geschäftskunde   |   Privatkunde
Alle Preise werden jetzt inkl. Mehrwertsteuer angezeigt.
Alle Preise werden jetzt ohne Mehrwertsteuer angezeigt.
Kostenlose Beratung +49(0)7033/3013-25
Kostenlose Beratung +49(0)7033/3013-25
  • Kontaktcenter

    Ihr Ansprechpartner

  • Kundenbereich
  • Warenkorb mit Direktbestellung

Garantie und Gewährleistung

Garantie/Gewährleistung

Auf die in unserem Katalog und online enthaltenen Produkte erhalten Sie eine Garantie von mindestens 3 Jahren. Soweit im Katalog oder online für einzelne Produkte eine längere Garantie gewährt wird, gilt selbstverständlich dieser längere Zeitraum. Für die jeweils eingeräumte Garantiespanne sichern wir Ihnen zu, dass das gekaufte Produkt mangelfrei bleibt. Nicht von der Garantie erfasst ist der übliche, von Produkt zu Produkt unterschiedliche Verschleiß infolge seines Gebrauchs sowie Beeinträchtigungen infolge unsachgemäßer Behandlung. Weitergehende Ansprüche, insbesondere wegen Verlust oder Mangelfolgeschäden sind ausgeschlossen. Die Garantiefrist beginnt mit dem Tag des Kaufs.

Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte bleiben hiervon selbstverständlich unberührt.

Den gesetzlichen Vorschriften entsprechend, ist die Ware unmittelbar nach Erhalt auf deren Unversehrtheit hin zu überprüfen. Offensichtliche Mängel sind uns gegenüber innerhalb von acht Tagen nach Warenempfang mitzuteilen. Später auftretende beziehungsweise versteckte Mängel sind uns unmittelbar nach deren Entdeckung anzuzeigen. Erfolgt daraufhin aufgrund eines Garantie- beziehungsweise Gewährleistungsfalles eine Mängelbeseitigung durch uns, so sind wir verpflichtet, alle zum Zweck der Mängelbeseitigung erforderlichen Aufwendungen, wie Transport-, Wege-, Arbeits- und Materialkosten zu tragen, soweit sich diese nicht dadurch erhöhen, dass die Kaufsache an einen anderen als den Erfüllungsort verbracht wurde.