Ich bin   Geschäftskunde   |   Privatkunde
Alle Preise werden jetzt inkl. Mehrwertsteuer angezeigt.
Alle Preise werden jetzt ohne Mehrwertsteuer angezeigt.
Kostenlose Beratung 00800 - 01 21 22 23
  • Kontaktcenter

    Ihr Ansprechpartner

    Allgemeiner Kontakt

    • Freecall: 00800 - 01 21 22 23
    • Freefax: 00800 - 02 10 20 30
  • Kundenbereich
  • Warenkorb mit Direktbestellung

Ausbildung und Karriere

Wenn Sie mehr wollen, als nur einen Job - wir hätten da eine Stelle für Sie.

 

Ausbildung: Industriekaufmann / Industriekauffrau

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Industriekaufleute steuern betriebliche Prozesse unter betriebswirtschaftlichen Aspekten: Im Finanzbereich kümmern sie sich z. B. um Kosten- und Leistungsrechnungen, im Vertrieb erarbeiten sie Angebote und führen Verkaufsverhandlungen, in der Produktion zeichnen sie verantwortlich für Prozess- und Produktionsabläufe. Im Personalwesen wählen sie neue Mitarbeiter aus, erstellen Personalstatistiken oder kümmern sich um Lohnabrechnungen. Allgemein gesagt, werden Industriekaufleute für alle möglichen Aufgaben mit kaufmännischem Zuschnitt eingesetzt.

Da sie sowohl mit Kunden als auch mit Zulieferern, Mitarbeitern und der Geschäftsleitung kommunizieren, gelten sie im Unternehmen als wichtige Schnitt- und Schaltstellen. Der Beruf ist sehr abwechslungsreich und verantwortungsvoll. Die Ausbildung geht über 3 Jahre und endet mit der Prüfung an der IHK Nordschwarzwald. Eingestellt werden bevorzugt Bewerber mit gutem Realschulabschluss bzw. kaufmännischem BK I und BK II




Sie wünschen mehr Informationen zum Thema Karriere bei KRIEG?

Dann wenden Sie sich bitte an unsere Personalabteilung.

Ihr Ansprechpartner:
Herr Scharr
wolfgang.scharr@krieg-online.de

Krieg GmbH + Co. KG
Betriebs- und Büroeinrichtungen
Jakob-Hornung-Straße 3-5
D-71296 Heimsheim