Ich bin   Geschäftskunde   |   Privatkunde
Alle Preise werden jetzt inkl. Mehrwertsteuer angezeigt.
Alle Preise werden jetzt ohne Mehrwertsteuer angezeigt.
Kostenlose Beratung 00800 - 01 21 22 23
  • Kontaktcenter

    Ihr Ansprechpartner

    Allgemeiner Kontakt

    • Freecall: 00800 - 01 21 22 23
    • Freefax: 00800 - 02 10 20 30
  • Kundenbereich
  • Warenkorb mit Direktbestellung

Gefahrstoff-Container

Gefahrstoff-Container zur Lagerung von 1. Wassergefährdenden Stoffe nach GHS 1- 4 2. Wassergefährdenden und entzündbaren Stoffen - passive Lagerung GHS 1-3 = Handling von Behälter wie öffnen, umfüllen oder entleeren ist nicht erlaubt. Durch permanente Eigenbelüftung wird der gesetzliche vorgeschriebene 0,4-fache Luftwechsel mind erreicht. 3. Wassergefährdenden und entzündbaren Stoffen - aktive Lagerung GHS 1-3 = Behälter können geöffnet, umgefüllt und entleert werden.
Weiterlesen

Wählen Sie Ihre Variante

Gefahrstoff-Container

Artikelnummer: P-UP2516
Bitte wählen Sie alle angezeigten Varianten-Merkmale
Für den Merkzettel bitte anmelden.

Produktinformationen

Gefahrstoff-Container zur Lagerung von
1. Wassergefährdenden Stoffe nach GHS 1- 4
2. Wassergefährdenden und entzündbaren Stoffen - passive Lagerung GHS 1-3 = Handling von Behälter wie öffnen, umfüllen oder entleeren ist nicht erlaubt.
Durch permanente Eigenbelüftung wird der gesetzliche vorgeschriebene 0,4-fache Luftwechsel mind erreicht.
3. Wassergefährdenden und entzündbaren Stoffen - aktive Lagerung GHS 1-3 = Behälter können geöffnet, umgefüllt und entleert werden.
Der gesetzlich vorgeschriebene 5-fache Luftwechsel wird durch Zwangsentlüftung erreicht.
Alle elektrische Anschlüsse im Container müssen den Richtlinien von Ex-Schutz-Vorschriften entsprechen.

echnischer Aufbau
Hergestellt aus profiliertem verzinktem Stahlblech, verstärkten Dach- und Boden-Rahmenprofile.
2 Ausführungen:
• verzinkt
• verzinkt und lackiert nach himmelblau RAL 5015. Flüssigkeitseinleitbleche umlaufend, außer Türbereich.
Wettergeschütze Entlüftung erfolgt durch umlaufende Lüftungsöffnungen über den Auffangwannen, Rückwand und Tür gilt nur für Typ 2, alle anderen Ausführungen mit natürlicher Belüftung.
2-flügelige Türen serienmäßig, für leichteres Handling. Container kann jederzeit mittels Gabelstapler oder Kran im leeren Zustand umgesetzt werden.
Kranösen serienmäßig.

uffangwannen
Aus 3 mm Stahlblech feuerverzinkt. Belastung 1000 kg/m² bei gleichmäßig verteilter Last, höhere Belastung auf Anfrage.
Unterfahrhöhe 60 mm. Für aggressive Medien Auffangwannen mit PE-Einsatz auf Anfrage

Zubehör